Das "Unternehmen Eigenverantwortung" Hilfe zur Selbsthilfe.

Mis à jour : juin 26


Realisation einer Hühnerfarm auf dem Schulcampus "City Manika" in Kolwezi.


Im Januar 2020 hat Projet Kolwezi asbl. gemeinsam mit einigen luxemburger Unternehmen das Projekt "Eigenverantwortung" ins Leben gerufen. Es handelt sich bei diesem Unternehmen um die lokale Aufzucht und Verkauf von hochwertigen Hühnern. Durch die Unterstützung der oben genannten Sponsoren ist die Wirtschaftlichkeit, gerade zu Beginn des Unternehmen, bereits im Vorfeld abgesichert.


Welches sind die primären Ziele die mit diesem Projekt verfolgt werden?


1. Eigenverantwortung übernehmen:

Das Vorhaben wird von Beginn an durch die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten unserer Schützlinge unterstützt (z.B.: Eltern bereiten den Platz für das Gehege vor, siehe Fotos)

2. Integrale Unterstützung

durch die nominierten Verantwortlichen vor Ort, als Garant für die wirtschaftliche Umsetzung.


3. Durch den erwirtschafteten Gewinn

(aus dem Verkauf der gezüchteten Hühner) und das Einspeisen in das initiale Schulprojekt, sind Eltern nun aktiv in die Finanzierung der Schuleinschreibegebühren eingebunden.


4. Stärkung der Wirkfähigkeit

in die eigene Zukunft und Abbau von persönlicher Abhängigkeit.


Beispiel:

Helfen Sie den Menschen auf dem Weg, hin in ihre Verantwortung, werden Sie Botschafter!


© 2020 by PROJET KOLWEZI ASBL LUXEMBOURG 

  • Facebook Social Icon